Spenden für den Umbau / Ausstattung des Depot 15/7

 


Mit Ihren Spenden ist es uns möglich die Umsetzung unseres Projekts Depot 15/7 zu verwirklichen. Dazu gehört nicht nur die aktive Mitarbeit der Mitglieder sondern auch finanzielle Unterstützung von außerhalb.
Die Pläne zur Verwirklichung benötigen diverse Grundvoraussetzungen wie z.B. Bar, Bühne, mobile Bühnenelemente, Einrichtungsgegenstände/Mobiliar, Sonstiges etc..
Eine genauere Auflistung der benötigten Anschaffungen haben wir in dem farbigen Abschnitt (siehe unten) aufgegliedert.
Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen.
Des Weiteren würden wir uns sehr über eine kreative Zusammenarbeit zur Ideensammlung für die Ausgestaltung der Innen- und Außenanlage freuen. Wir stehen jederzeit für Fragen oder Rückmeldungen zur Verfügung.
Seien Sie dabei, wenn das Depot 15/7 im Frühjahr 2019 seine Türen öffnet.

Benny Safferling
1. Vorsitzender


 

Alle Spender würden wir gerne zum Dank sowohl auf unserer Homepage als auch später im Depot nennen und veröffentlichen.
Hierzu benötigen wir zur Einwilligung eine kurze Mail mit der Bestätigung über unser Kontakformular.
Alle anderen Spenden werden anonym behandelt.

Desweiteren möchten wir allen Spendern zum Abschluss der Umbaumaßnahmen eine kleines Dankeschön zukommmen lassen, was das ist, werden wir uns noch überlegen ;-)

 

BENötigte SUMME:

ca. 30.000€

  Stand 04.06.2018

Stand 04.06.2018

Die Spenden werden benötigt für:

spenden auflistung.JPG

 

Gerne werden auch gezielte Spenden für benötigte Dinge angenommen.

 

Spendenkonto siehe unten.

Name *
Name
Zustimmung zur Veröffentlichung auf Homepage und im Depot?
Spendenquittung erwünscht (ab 200€)?

 

SPENDERLISTE


 

 

 
 

Chronologisch sortiert

 

Spendenkonto bei der Sparkasse:

Depot 15/7 e.V.
IBAN:
DE 20 6745 0048 1001 474590
BIC:
SOLADES1MOS

Der Kunst- und Kulturverein Depot 15/7 e.V. ist seit 1. September 2015 durch das Finanzamt Mosbach als gemeinnützig anerkannt worden. Daher ist der Verein berechtigt für Spenden Zuwendungsbescheinigungen/Spendenquittungen auszustellen.
Bei Spenden über 200,00 € stellen wir eine Spendenbescheinigung aus. Bitte teilen sie uns hierzu ihre Briefpostadresse mit. Für alle Spenden bis 200,00 € erkennen die Finanzämter den Einzahlungsbeleg/Kontoauszug als Spendenbescheinigung an.